Category Archives: My Blog

Wettportal Tipps

Cards, Poker, Gambling, Luck, Casino, Blackjack, Bet

Warum lieben wir Sportwetten? Es ist einfach, lustig und gibt uns die Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen! Anfänger sollten sich jedoch nicht beeilen, um mit der Platzierung von Wetten zu beginnen. Folgen Sie Wettportal Tipps jeden Tag!

Sie sehen, so einfach wie Sportwetten auch sein können, es ist nicht gerade einfach, alles richtig zu machen, wenn man gerade erst anfängt. Wenn Sie die Dinge falsch angehen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie Sportwetten überhaupt genießen werden. Ganz zu schweigen davon, dass Sie sicherlich nicht auf dem richtigen Weg sind, um Gewinne zu erzielen. Deswegen sollten Sie an die Wettportal Tipps anwenden.

Wählen Sie nicht aus, welche Ratschläge Sie befolgen und welche Sie ignorieren sollten. Es gibt einen guten Grund für alles, was Wettportal Tipps Ihnen raten, zu tun, und wir versprechen Ihnen, dass Sie davon profitieren werden: kurz- und langfristig.

Im Gegensatz zu vielen anderen Websites, die Informationen und Ratschläge zu Sportwetten anbieten, berechnen Wettportal Tipps für nichts, was wir anbieten. Es gibt keine Gebühren für die von uns bereitgestellten Tipps und Previews und auch keine “Premium-Inhalte”, deren Zugriff Geld kostet. Alle unsere Inhalte sind unserer Meinung nach Premium und werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Warum geben wir all diese kostenlosen Informationen und Ratschläge weg?

Was geschah an einem Tag ohne Fussball?

Football, Football Player, Arena, Players, Stadium

Wir wissen, dass es einige Dinge gibt, die wichtiger sind als der Fussball, und dass die Abschaltung des Coronavirus zum Wohl der Allgemeinheit ist.

Aber das lindert noch immer nicht die Langeweile eines Samstags mit einem leeren Spielplan, oder?

Es gab jedoch einige Vereine und Spieler, die ihr Bestes getan haben, um uns zu unterhalten.

Die Fussball-Manager-Simulation

Angesichts der Menge an fußballbezogenen Videospielen war es unvermeidlich, dass jemand ihre Partie simulieren würde.

Tritt vor Watford, der sein Heimspiel gegen Leicester City auf den Fussball-Manager austragen ließ.

Obwohl die Hornets nach einer schrecklichen Herausforderung durch Etienne Capoue auf Dennis Praet den größten Teil der Partie mit 10 Mann bestritten, haben sie sich einen anerkennenswerten Punkt verdient.

Marc Albrightons kratzender Linksfuss-Zwischenstand wurde spät durch Roberto Pereyras Weitschuss-Stunner zunichte gemacht, der Vicarage Road in den Wahnsinn trieb.

Liga Zwei Leyton Orient ging bei der Simulation ihres Spiels in Bradford noch weiter und forderte die Fans auf, darüber abzustimmen, welche Mannschaften ausgewählt werden sollten, wobei sie vor dem Spiel einen Kommentar von Trainer Ross Embleton erhielten und dann das Spiel in Echtzeit live twittern konnten.

Nach all dem konnte Orient nicht einmal einen Punkt erzielen, und das bei einer 0:1-Niederlage.

Spanische Simulation

Die Simulationen beschränkten sich nicht nur auf den englischen Fussball, sondern auch auf die spanische Mannschaft Leganes, die mitspielt.

Im Gegensatz zu Watford und Leyton Orient, die sich nicht selbst einen Sieg simulieren konnten, gelang es Leganes, Real Valladolid mit 2:1 zu besiegen.

Die reichsten Fussballclubs der Welt

Stadium, Old Trafford, Manchester United, Football

Everton FC – 199,2 Millionen Euro. Massive Rundfunkeinnahmen in Höhe von 130,5 Millionen £ spielten im vergangenen Jahr eine große Rolle bei den Gesamteinnahmen von Everton. Der große Sponsoring-Vertrag mit USM Holdings für die Trainingsplätze trug jedoch einen großen Teil zu den kommerziellen Einkünften von Everton bei.

Southampton FC – 212,1 Millionen Euro. Dies ist der erste Auftritt von Southampton in der Money League überhaupt, und dies ist größtenteils auf die Einnahmen aus dem Rundfunk zurückzuführen, die £143 Millionen der Gesamteinnahmen des Klubs ausmachen.

West Ham United – 213,3 Millionen €. Der Umzug von West Ham in das Londoner Stadion hat zu einer Steigerung der Spieltagseinnahmen geführt, doch es ist der Anstieg der Übertragungseinnahmen, der die Hammers von ihrem 17. Platz im letzten Jahr um einen Platz nach oben gebracht hat.

Schalke 04 – 230,2 Millionen Euro. Rund drei Viertel der Einnahmen von Schalke sind auf Rundfunkverträge und kommerzielle Einnahmen zurückzuführen.

Borussia Dortmund – 332,6 Millionen Euro. Dortmund hat sich mit der Getränkefirma Coca Cola und der deutschen Fluggesellschaft Eurowings ein Blue-Chip-Sponsoring gesichert. Nach der erfolgreichen Rückkehr des Vereins in die europäische Elite, die Champions League, konnten die Einnahmen um 43 Millionen Pfund gesteigert werden, doch laut Deloitte bedeutet die neue Übertragungsregelung in Deutschland, dass es im nächsten Jahr “weitere Möglichkeiten zur Steigerung der Einnahmen im Rundfunk geben wird”.

Juventus – 405,7 Millionen Euro. Juventus hat in der vergangenen Saison zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren das Champions-League-Finale erreicht. Außerdem gewann es zum sechsten Mal in Folge die italienische Meisterschaft der Serie A – ein nationaler Rekord. Obwohl Juventus das ranghöchste Mitglied aus Italien ist, könnte es laut Deloitte in den kommenden Jahren Schwierigkeiten geben, da die Sendeverträge in Italien deutlich niedriger sind als in England.

FC Liverpool – 424,2 Millionen Euro. Liverpool hat im vergangenen Jahr einen Rekord bei den Gesamteinnahmen erzielt. Die Rundfunkeinnahmen stiegen aufgrund eines neuen TV-Deals, aber Deloitte sagt, dass die Zukunft für die Seite von Jurgen Klopp sogar noch besser aussieht, fügt er hinzu: “Eine erfolgreiche Leistung auf dem Spielfeld könnte [Liverpool] zusammen mit dem kommerziellen Wachstum und den gestiegenen Spieltagseinnahmen nächstes Jahr um diese Zeit in eine höhere Position bringen.

Real Madrid – 674,6 Millionen Euro. Real Madrid liegt zwar hinter dem spanischen Rivalen FC Barcelona in der La Liga zurück, aber in der Money League hat der Klub dank eines Anstiegs der kommerziellen Einnahmen um 33,32 Millionen £ auf 259 Millionen £ die Nase vorn. Auf dem Spielfeld konnte der Klub nicht erfolgreicher sein, da er die erste Mannschaft war, die den UEFA-Champions-League-Titel in seinem modernen Format behalten hat.

Manchester United – 676,3 Millionen Euro. Manchester United führte die Money League zum zweiten Mal in Folge an – zum zehnten Mal seit Beginn der Aufzeichnungen. Die 12 Sponsorenverträge von United und die verbesserten Übertragungsverträge waren der Schlüssel zur Steigerung der Einnahmen von £515,3 Millionen auf £581,2 Millionen. Laut Deloitte war jedoch “der entscheidende Faktor” die Sicherung des UEFA Europa League-Titels in Stockholm.

Die 10 erfolgreichsten Torschützen aller Zeiten

Football, Shoe, Football Boot, Sport, Ball, Rush

Die Liste der Spieler mit den meisten Karrierezielen in der Geschichte des Fußballs reicht von Spielern, die in den frühen 1900er Jahren gespielt haben, bis in die Gegenwart. Cristiano Ronaldo und Lionel Messi erzielen im heutigen Spiel eine noch nie dagewesene Trefferquote, aber es gibt diejenigen aus der Geschichte, deren Trefferquote noch beeindruckender war.

Josef Bican (Tschechische Republik) – 805 Tore aus 530 Spielen (1,52 pro Spiel)

Romario (Brasilien) – 772 Tore aus 993 Spielen (0,78 pro Spiel)

Pele (Brasilien) – 767 Tore aus 831 Spielen (0,92 pro Spiel)

Ferenc Puskas (Ungarn) – 746 Tore aus 754 Spielen (0,99 pro Spiel)

Gerd Muller (Deutschland) – 735 Tore aus 793 Spielen (0,92 pro Spiel)

Cristiano Ronaldo (Portugal) – 706 Tore aus 984 Spielen (0,72 pro Spiel)

Lionel Messi (Argentinien) – 682 Tore aus 836 Spielen (0,81 pro Spiel)

Die meisten Tore in einem bestimmten Zeitraum wurden von Edson Arantes do Nascimento (Brasilien) (geb. 23. Oktober 1940), bekannt als Pelé, vom 7. September 1956 bis zum 1. Oktober 1977 in 1.279 Spielen erzielt. Sein bestes Jahr war 1959 mit 126, und der Milésimo (1000.) kam nach einem Elfmeter für seinen Klub Santos im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro am 19. November 1969 bei seinem 909. erstklassigen Spiel. Später fügte er bei Sonderauftritten zwei weitere Tore hinzu.

Artur Friedenreich (Brasilien, 1892-1969) erzielte zwischen 1909 und 1935 in einer 26 Jahre währenden erstklassigen Fussballkarriere 1.329 nicht dokumentierte Tore.

Die meisten Tore im britischen Erstklass-Fußball wurden von James McGrory von Glasgow Celtic (1922-38) mit 550 Toren (410 in Spielen der schottischen Liga) erzielt. Die meisten Tore in Liga-Spielen sind 434, für West Bromwich Albion, Fulham, Leicester City und Shrewsbury Town, von George Arthur Rowley (geb. 21. Apr 1926) zwischen 1946 und April 1965. Rowley erzielte außerdem 32 Tore im FA-Cup und eines für England `B’.

Pelé war aktiv an Lepra-Eliminierungskampagnen in Brasilien beteiligt und hat sich über UNICEF intensiv für die Belange der Kinder eingesetzt. Seit seiner Pensionierung im Jahr 1977 ist Pelé ein internationaler Botschafter des Sports geworden, der sich für Frieden und Verständigung durch freundschaftliche sportliche Wettkämpfe einsetzt.

Chelsea Spielerbewertungen gegen Tottenham

Image result for BEING FRANK Chelsea player ratings: Willian and Mount impress against Spurs as Kante proves he’s best player on planet in position"

Chelsea wollte im Nord-Londoner Derby gegen Tottenham Hotspur unbedingt wieder auf den Weg des Sieges zurückkehren und sich gegen den ehemaligen Boss Jose Mourinho behaupten. Frank Lampards Team gewann mit einem überzeugenden 2:0-Sieg und verlor Jose zum ersten Mal seit der Übernahme zu Hause.

Die Blues begannen das Spiel mit voller Wucht, wobei Willian sie in der 12. Minute mit einem schönen Treffer in die untere Ecke in Führung brachte.

Die Spurs konnten mit ihrer Intensität einfach nicht mithalten und gaben den Gästen einen Elfmeter, als Paulo Gazzaniga kurz vor der Pause im Strafraum auf einen stürmischen Marcos Alonso stieß, den Willian dann zum 2:0 verwandelte.

Der Platzverweis von Son Heung-Min nach “heftigem Verhalten” gegen Antonio Rudiger nach der vollen Stunde machte die Sache für die Mannschaft von Lampard einfacher, die bequem zum Sieg schlenderte. Sie liegen nun 4 Punkte vor dem 5. Platz Sheffield United und 6 Punkte vor den Spurs, wobei der Sieg ihr Komfortniveau auf Platz 4 erneut bestätigt.

In einem ereignisreichen Derbyspiel mit Tottenham am Sonntagabend konnte Chelsea den Sieg erringen, wobei Frank Lampard einen 2:0-Sieg über Ex-Boss Jose Mourinho vorbereitete.

In einem Spiel, das von Fußballerzählungen angeheizt wurde, waren es die Besucher, die heller begannen und mit einem verdienten frühen Tor belohnt wurden. Eine kurze Ecke wurde auf Willian zurückgearbeitet, der nach nur 12 Minuten mit einem schönen Schuss in die unterste Ecke einschlug.

Kurz vor der Pause wurden wir alle Zeugen eines wirklich bizarren Moments, als Spurs Torwart Paulo Gazzaniga den Ball verschoss und Marcos Alonso im Kasten klapperte – eine Entscheidung, die schließlich von VAR getroffen wurde, nachdem Anthony Taylor Tottenham zunächst einen Freistoß zugesprochen hatte. Willian machte keinen Fehler und verdoppelte in der Halbzeitpause seine und Chelseas Bilanz für den Abend.

Gary Stonehouse war im Tottenham Hotspur Stadion, um die Herrschaft über den Blues zu übernehmen:

Kepa – 6

Hatte kaum etwas zu tun, da die Spurs nicht in der Lage waren, viele Beleidigungen aufzubringen.

Rüdiger – 7

Dominant im Hintergrund neben Tomori und Zouma.

Sie haben es versäumt, Harry Kane oder den Angriff der Spurs in allen Spielen zu beschnuppern.

Tomori – 7

Kehrte nach der Verletzung auf die Seite zurück und hatte einen schlampigen Start, indem er den Ball unter Druck schon früh verschenkte, als Son Heung-min schnell Dele Alli am Rande des Spielfeldes fand, bevor die Gefahr beseitigt wurde.

Doch von diesem Moment an schaute er nicht mehr zurück, wie auch seine beiden anderen Innenhälften.

Ein weiterer solider Auftritt des jungen englischen Nationalspielers.

Zouma – 6

Einziger Wermutstropfen war eine dumme Buchung zur Mitte der ersten Halbzeit, weil Kane einen schnellen Freistoß blockierte.

SCHLUSS MIT FAULENZEN

SCHLUSS MIT FAULENZEN. STEH AUF UND GEH’ TRAINIEREN!

Fußball ist bei Herren, Damen und Kindern gleichermaßen beliebt. Allerdings müssen Sie die richtige Ausrüstung besitzen und gerade Fußballschuhe passen müssen. Auf Internet finden Sie  eine reichhaltige Artikel Auswahl rund um das Thema Fußball und alles was die Herzen der elf Freunde höher schlagen lässt.

Fußball ist bei Herren, Damen und Kindern gleichermaßen beliebt. Allerdings müssen Sie die richtige Ausrüstung besitzen und gerade Fußballschuhe passen müssen. Fußballschuhe sind heutzutage hochentwickelt und hochmodern. Es kommen immer wieder die modernsten Materialien zum Einsatz um die Fußballschuhe komfortabler, hochwertiger und leichter zu machen.

Alles über Fußballschuhe

Bereits seit den 1950er Jahren gibt es Fußballschuhe mit Stollen, doch nie war die Auswahl so groß wie heute: Profis können zwischen Stollen aus Gummi, Leder, Keramik, Kunststoff wählen, darüber hinaus sind Fußballschuhe mit Multinocken oder Nocken – sogenannte Tausendfüßler – auf dem Markt. Für das Spiel in der Halle gibt es natürlich die passenden Hallenfußballschuhe.

Fußballschuhe sind heutzutage hochentwickelt und hochmodern. Es kommen immer wieder die modernsten Materialien zum Einsatz um die Fußballschuhe komfortabler, hochwertiger und leichter zu machen. Bereits seit den 1950er Jahren gibt es Fußballschuhe mit Stollen, doch nie war die Auswahl so groß wie heute: Profis können zwischen Stollen aus Gummi, Leder, Keramik, Kunststoff wählen, darüber hinaus sind Fußballschuhe mit Multinocken oder Nocken – sogenannte Tausendfüßler – auf dem Markt. Für das Spiel in der Halle gibt es natürlich die passenden Hallen-Fußballschuhe.

Welcher Fußballschuh passt zu Ihnen?

In erster Linie praktisch. Doch auch leichte Materialien, moderne Verzierungen und tolle Farben machen die Modelle zu etwas ganz Besonderem.

Früher gab es keine große Auswahl an Formen, Materialien und Farben und waren Fußballschuhe oft aus braunem Leder. Die Modelle heute begeistern mit optischer Vielfalt und überzeugen durch innovative Materialien und funktionale Details. Bei der großen Auswahl an Modellen ist nicht nur die Wahl des richtigen Fußballschuhes für den passenden Spieluntergrund wichtig, auch die Art der Stollen, das Material sowie die richtige Passform. Stollenschuhe mit Schraubstollen haben sich als flexible Allrounder bewiesen, weil sich die Stollen je nach Bedarf austauschen lassen. Multinocken sind unterschiedlich geformt. Sie eignen sich perfekt für Rasenplätze, weil sie Ihnen auch bei Wetter und Wind viel Halt geben. Hallenschuhe mit glatter Sohle sind für den Indoor-Fußball ein optimaler Begleiter.

Finden Sie ein gutes Sportgeschäft

Es ist wichtig, die am besten geeigneten Stiefel für Sie zu finden, daher können Sie Ihren Nachbarschaftsladen überspringen, wenn er nur begrenzte Sorten und einige wenige Marken zur Verfügung hat. Gehen Sie zu einem größeren Sportgeschäft, um sicherzustellen, dass Sie die beste Auswahl zur Auswahl haben.

Kennen der Marken und Modelle

Geh nicht in einen Laden und frage nach einem Paar Stiefeln. Das ist wie in einen Handyshop zu gehen und jedes Telefon zu kaufen. Kennen Sie die Marken und Modelle! Machen Sie zunächst einige Voruntersuchungen über die Spezifikationen der Stiefel. Und ich meine nicht, Nike- oder Adidas-Werbung zu sehen. Es gibt auch erschwingliche und zuverlässige Marken, die Sie in Singapur finden können, außer den üblichen wenigen großen. Letztendlich müssen Sie ein Paar Stiefel wählen, die jeden Cent wert sind.

Die teuersten deutschen Fußballer aller Zeiten

Die Transfergebühren, die von und an Bundesligisten gezahlt werden, steigen mit jedem Transferfenster. Hier ein bildlicher Rückblick auf die Preisentwicklung der Bundesligaspieler in den letzten Jahren.

Ilkay Gundogan

Die Eroberung des ehemaligen Dortmunder Mittelfeldspielers Borussia galt Pep Guardiola als riesiges Schnäppchen, und Gundogan startete gut für Manchester City und erzielte bei seinen ersten 15 Einsätzen fünf Tore, bevor es zu einer Katastrophe kam.

Eine schwere Knieverletzung beendete seine erste Saison vorzeitig, wobei der Deutsche viele wichtige Spiele verpasste. Gundogan würde sich vor Beginn der neuen Saison fit machen und hoffen, dass er mehr Wirkung erzielen kann.

Antonio Rudiger

Nach zwei beeindruckenden Spielzeiten in Rom ist Rudiger in die Premier League gewechselt und hat für rund 34 Millionen Pfund den Meister Chelsea unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger hat in Europa einen hohen Stellenwert und wird in der Drei-Mann-Verteidigung von Antonio Conte als Star für Chelsea erwartet.

Trotz der hohen Transfergebühr ist Rudiger eine qualitativ hochwertige Ergänzung der Blues-Verteidigung und wird den Rückspielern einige dringend benötigte Konkurrenz verschaffen.

Mesut Ozil

Dies ist eines von zwei Fällen, in denen der deutsche Spielmacher auf unserer Liste steht, aber dies war sein erster großer Zug, als er von Werder Bremen zu Real Madrid kam.

Nachdem er während der Weltmeisterschaft 2008 für Deutschland brilliert hatte, verdiente sich Ozil einen Mega-Geldwechsel von der Bundesliga in die La Liga, wo er schnell zu einem der Top-Spieler wurde.

Seine Vision auf dem Platz ist unübertroffen und kann einfach einen Pass aus dem Nichts auswählen.

Marco Reus

Marco Reus ist der nächste auf unserer Liste, der derzeit für Borussia Dortmund in der Bundesliga spielt.

Der deutsche Spielmacher machte sich in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach einen Namen, bevor er den 14-Millionen-Pfund-Sprung zum Rivalen Dortmund vollzog.

Der Stürmer, der an der Front spielen kann, gilt heute als einer der besten Spieler der Welt und wird von mehreren Vereinen in ganz Europa gesucht.

Mario Gotze

Mario Gotze verursachte einen ziemlichen Sturm, als er Borussia Dortmund gegen den Bayern München tauschte und in die Fußstapfen von Robert Lewandowski trat.

Der deutsche Meister hustete über 30 Millionen Pfund für den Spielmacher aus, und trotz des Mega-Geldzugs hat der Mittelfeldspieler Mühe gehabt, in die erste Mannschaft von Pep Guardiola einzudringen.

Tatsächlich hat Gotze in seinen zwei Jahren in München nur 59 Liga-Auftritte absolviert und seinen Agenten dazu gebracht, sich im Verein zu schlagen, weil er ihn nicht mit Respekt behandelt hat.